Top
  >    >  Chateau St. Thomas  >  St. Thomas Les Emirs

St. Thomas Les Emirs

St. Thomas Les Emirs von Chateau St. Thomas ist ein fruchtiger und charmanter Rotwein aus dem Libanon mit schönen Aromen von roten Früchten, Lakritze, Pflaumen, Kaffee, Zedernholz, Tabak und einem Hauch Vanille.

 

Artikelnummer: CS420 Winzer: Rebsorten: , ,

Beschreibung

St. Thomas Les Emirs von dem libanesischen Weingut Chateau St. Thomas ist die Brücke zwischen den zwei weiteren Rotweinen. Auch dieser libanesische Rotwein aus der Bekaa Ebene hat eine dunkle und tiefe Rotfarbe.

Anfangs zeigt sich der Wein auch schön fruchtig in der Nase. Folglich entsteht auch gleich ein rauchiges Bouquet nach Kaffee, Zedernholz und Tabak. Diesbezüglich eine wirklich interessante Geruchsmischung worauf auch gleich ein weiterer Duft nach roten Beeren folgt.

Am Gaumen jedoch entwickelt der St. Thomas Les Emirs zunächst einen vollmundigen und aromatischen Geschmack nach roten Früchten, Lakritze, Pflaumen und einem Hauch Vanille. Ein harmonischer aber dennoch auch kräftiger Wein des Libanons. Schließlich formen sich elegante und würzige Vanillenoten, welche auch gleich den Abgang charmant und harmonisch einleiten. Insofern ein wirklich gerechter kleiner Bruder des Chateau von Clos St. Thomas.

Hinzu kommen nun die sekundären Geschmacksaromen von Kirschen und Pflaumen, welche mit den Wein zusammen sanften Gerbstoffen auch sehr geschmeidig machen.

Auch hier beachtet der Oenologe Joe Assaad Touma die Ehrlichkeit und Echtheit der Rebsorten Grenache Noir, Syrah und Cabernet Sauvignon. Deshalb versucht er diesen Wein auch nicht durch einen extreme Ausbau zu verfälschen.Denn nur so schaffen es die libanesischen Winzer die libanesischen Weine konkurrenzfähig und einzigartig herzustellen.

Wie schon erwähnt ist der Wein in der Tat eigentlich ein Chateau-Wein von dem Weingut Clos St. Thomas. Dennoch viel filigraner, einfacher und zugänglicher als der eigentliche Chateau. Aber auch dieser Wein hebt die Eigenschaften der libanesischen Weinkultur hervor und demonstriert das Wohlbefinden der libanesischen Weinfelder und Trauben.

Auch beim Vergleich mit einem französischen oder spanischen Château-Style Wein bietet dieser Cuvee den Europäern stets die Stirn.

 

Über den Anbau von Les Emirs

Das bemerkenswerte Mikroklima des Libanons ist einer der Hauptgründer für die Qualität der libanesischen Weine. Und genau das ist auch bei diesem Wein der Fall. Die Traube werden soswhl von der Schneeschmelze vor Schädlingen geschützt als auch natürlich bewässert. Die Weinfelder liegen bis zu 800 Meter über dem Meeresspiegel und genießen deshalb auch zahlreichen Sonnenstunden, um diesem Wein die notwendige die Kraft und Stärke geben.

Folglich steht Ihnen die Firma Caracter Wines und Weinstore24 für weitere Informationen oder Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Zusätzliche Information

Rebsorten

Cabernet Sauvignon, Grenache Noir, Syrah

Ausbauart

französischen Barriques

Ausbaudauer

12 Monate

Hinweise

enthält Sulfite